Bindegewebsmassage

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Massagen
 

Bindegewebsmassage:

Die Bindegewebsmassage ist eine tief greifende Massage; eine Reflex-Therapie, die unter der Haut arbeitet. Die Griffe können bei vielfältigen Störfeldern sehr effektiv sein. Besonders viele Erkrankungen zeigen sich in einem Spannungsunterschied im Bindegewebe der Unterhaut. Diese kann man durch die Massage beeinflussen und heilen.

Die Bindegewebsmassage entspricht dem ganzheitlichen Denken. Die Organe und deren Funktion werden positiv beeinflußt. Bei dieser Massage erlernen Sie den Tastbefund gestörter Stellen und erfahren auch die Bedeutung der Zonen/Reflexzonen.

Schulter/Nackenbehandlung, Beckenbehandlung, Beinbehandlung und Narbenentstörung runden diesen Kurs ab.


Bezeichnung: Bindegewebsmassage
Nr.: M27
Dauer: 4 Tage
Nächster Termin: auf Anfrage

Leitung: Frau Hanna Makowski
Orte: Bielefeld
Gebühren: 550,- Euro

 
 
Suchen
Hanna Makowski in der Kategorie Medizin bei Emagister.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü